News

Eine Botschaft vom Kaschemmebaas Peter

Ich kann verstehen, dass es unseren Eifeltuppern unter den Fingernägeln juckt und sie gerne wieder an diesem Tisch ihre "7 DUNKEL" klopfen würden, aber unter den momentan gegebenen Auflagen ist ein gemütlicher Abend so gut wie unmöglich. Ich hoffe, dass das jeder verstehen kann.
Haltet noch einige Zeit die Füße still- irgendwann wird es wieder ein auflagenfreies Tuppen geben-
Meinerseits sind alle Voraussetzungen erfüllt (so hoffe ich wenigstens) Das Alt steht kalt und die Kneipe ist aufgrund der langen Schließzeit auch Coronafrei.

Bleibt gesund!

Peter
Kaschemmebaas

Zur Newsübersicht